Kontaktieren Sie uns:

17. Januar 2017

Universität Pécs

Studiengänge

Humanmedizin

  • Dauer: 12 Semester : 10 Semester Studium und 1 praktisches Jahr
  • Das praktische Jahr besteht aus 43 Wochen klinischer Arbeit in 6 großen Fächern
  • Semester: Vorlesungsperiode : 14 Wochen und Prüfungsperiode 6 Wochen
  • Herbstsemester: Beginn Anfang September
  • Frühlingssemester: Beginn: Letzte Januarwoche
  • Das Studium kann nur im Herbstsemester aufgenommen werden
  • Studienplätze: ca.200

Zahnmedizin

  • Dauer: 10 Semester
  • Semester: Vorlesungsperiode : 14 Wochen und Prüfungsperiode 6 Wochen
  • Herbstsemester: Beginn Anfang September
  • Frühlingssemester: Beginn: Letzte Januarwoche
  • Das Studium kann nur im Herbstsemester aufgenommen werden
  • Studienplätze: ca.20

Bewerbung

Bewerbung für deutschsprachige Studiengänge: Die Grundvoraussetzung für eine Bewerbung ist das Zeugnis für Allgemeinen Hochschulreife. Eine Aufnahmeprüfung gibt es nicht. Die Entscheidung für eine Aufnahme der Bewerber für das deutschsprachige Medizinstudium trifft ausschließlich die Zulassungskomission des Deutschen Programms unter dem Vorsitz des zuständigen Direktors durch die eingehende Prüfung der eingebrachten Unterlagen. Einsendefrist für die Bewerbungsunterlagen: 31. Mai. (Poststempel zählt)
Die Bewerber werden bis Mitte Juli, bzw. Neuabiturienten nach Eingang des Abiturzeugnisses Anfang August über die Entscheidung der Zulassungskommission online benachrichtigt. Die Kommunikation erfolgt auf elektronischem Wege. Telefonische Auskunft kann diesbezüglich nicht erteilt werden!

Einschreibung & Zulassung

Der Bescheid über die Zulassung wird Mitte Juli – bzw. Neuabiturienten nach Eingang des Abiturzeugnisses –Anfang August per E-Mail mitgeteilt.

Nach dem positiven Bescheid Ihrer Zulassung und Ihrer Zusage der Studienplatzannahme sowie der Überweisung der Immatrikulations- und Studiengebühren fürs 1. Semester sind Sie zur Einschreibung berechtigt. Bleibt eine Rückmeldung bis zum angegebenen Datum aus, wird der Studienplatz im Nachrückverfahren anderweitig vergeben.
Die Einschreibung findet Ende August  in Pecs statt. Der genaue Termin wird bekanntgegeben.
Sollten Sie den genannten Termin nicht wahrnehmen, entfällt Ihr Studienplatz.

Studiengebühren

Humanmedizin

  • Bewerbungsgebühren: ca.200,00 EUR -einmalig
  • Immatrikulationsgebühren: ca.220,00 EUR- einmalig
  • Studiengebühren pro Semester (1. und. 2. Studienjahr: ca.7200,00 EUR; 3.-6. Studienjahr:ca. 5760,00 EUR)

Bei erfolgreich absolviertem vorgeschriebenen Pflichtfächern der ersten 4 Semester kann auf Antrag eine Ermäßigung von 20% genehmigt werden. Weitere Studiengebührenermäßigung auf Grund der erbrachten Studienleistungen ist möglich.

Wichtig
  • bei Rückziehen der Bewerbung vor der Einschreibung werden die bereits eingezahlten Studiengebühren –bis auf ein Deposit von 10% zurückerstattet
  • Wird das Studium nach erfolgter Einschreibung nicht begonnen oder abgebrochen, werden die bereits eingezahlten Studiengebühren nicht zurückerstattet.

Zahnmedizin

  • Bewerbungsgebühren:ca. 200,00 EUR -einmalig
  • Immatrikulationsgebühren: ca.220,00 EUR- einmalig
  • Studiengebühren pro Semester (1.und. 2. Studienjahr: ca. 7420,00 EUR; 3.-6. Studienjahr: ca.5936,00 EUR)
Info:

Bei erfolgreich absolviertem vorgeschriebenen Pflichtfächern der ersten 4 Semester kann auf Antrag eine Ermäßigung von 20% genehmigt werden. Weitere Studiengebührenermäßigung auf Grund der erbrachten Studienleistungen ist möglich.

Wichtig:

Bei Rückziehen der Bewerbung vor der Einschreibung werden die bereits eingezahlten Studiengebühren –bis auf ein Deposit von 10%– zurückerstattet.
Wird das Studium nach erfolgter Einschreibung nicht begonnen oder abgebrochen, werden die bereits eingezahlten Studiengebühren nicht zurückerstattet.

Das Studium

„Das Medizinstudium in Pécs und die Vorklinik sind hier top. Die Prüfungen verlangen sehr viel Wissen und Vorbereitung, da das meiste mündlich geprüft wird. Somit lernt man schon mehr auf Langzeit und kann darauf aufbauen. Aber auch die schriftlichen Prüfungen verlangen fundiertes Wissen, durchschleichen geht hier nicht. Und man ist zeitgemäß was den Stoff betrifft.“

Weitere Infos:

Zusätzliche Informationen zum Ablauf des Studium findet Sie unter Infos zum Studium Ungarn

Standorte

Adresse Universität: 7624 Pécs, Szigeti út 12.

Der vorklinische Abschnitt des Studiums findet im o.g. Hauptgebäude der Fakultät statt. Auf demselben Grundstück befindet sich die 400-Betten Klinik, in welcher die klinischen Fächer unterrichtet werden.

Adresse Zahnklinik: Adresse: 7621 Pécs, Dischka Győző str. 5.

Die zahnmedizinischen Fächer werden im Hauptgebäude der Zahnklinik unterrichtet, welches sich getrennt vom Campus in der Innenstadt befindet. Die Lehrstühle umfassen die Abteilung für Kinder- und Jugendzahnheilkunde, den Lehrstuhl für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, den Lehrstuhl für Orale Diagnostik, den Lehrstuhl für restaurative Zahnheilkunde und Parodontologie und den Lehrstuhl für Zahnersatzkunde.

Seit 2012 ist es möglich, den klinischen Studienabschnitt am Evangelischen Krankenhaus Bielefeld (EvKB) im Rahmen eines Kombinationsstudiums über 2 Jahre sowie anschließend das praktische Jahr (PJ) zu absolvieren.

Forschung

Wissenschaftlicher Studenten-Forschungs-Programm / Wissenschaftlicher Studentenzirkel /TDK (Tudomanyos Diakkör)
Im Rahmen dieses Forschungs-Programms können Studenten direkt an Forschungsprojekten teilnehmen. Das Forschungs-Programm „Wissenschaftlicher Studentenzirkel“ ist sowohl für forschungsinteressierte Studenten, als auch für Professoren- als Mentoren der Studenten- geeignet. Die Forschungsprojekte ermöglichen vor allem Einblicke in einen speziellen wissenschaftlichen Bereich. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit sich in internen (in-house) und nationalen TDK Konferenzen untereinander zu messen. Traditionsgemäß nehmen unsere Studenten immer mit großem Erfolg an diesen Veranstaltungen teil. Außerdem bieten die einzelnen Forschungsergebnisse eine hervorragende Basis für eine erfolgreiche Doktorarbeit und spätere Promotion.

Studenten, die sich an Forschungsprojekten beteiligen, können sich in Form von zwei Wahlpflichtfächern und zwei Wahlfächern (Wissenschaftlicher Studentenzirkel 1,2,3,4) melden.

Pro Kurs können zwei Kreditpunkte erlangt werden. Das erfolgreiche Abschließen eines Kurses ist Bedingung für die Wahl des darauffolgenden Kurses.

Über die Universität Pécs

Die Universität gliedert sich heute in zehn Fakultäten mit rund 30.000 Studenten und ist damit die größte Institution in Ungarns Hochschulwesen.

Seit 25 Jahren existiert an der Uni Pécs ein englischsprachiger und seit 8 Jahren ein deutschsprachiger Studiengang für Human- und Zahnmedizin. Das macht das Zusammenleben sehr spannend, denn hier treffen junge Menschen aus einer Vielzahl an Ländern zusammen: Ungarn, Deutschland, Skandinavien, USA, Spanien, Iran oder Pakistan.
Die erste Universität in Pécs wurde 1367 als eine der ältesten in Mitteleuropa von König Ludwig I. dem Großen gegründet; sie ging während der Türkenherrschaft unter. 1921 wurde die vormalige ungarische Universität in Bratislava (deutsch: Pressburg, ungar. Pozsony) nach Pécs verlegt; diese führte ab 1982 den Namen Janus Pannonius Universität (Janus Pannonius Tudományegyetem, JPTE).

Die heutige Universität Pécs entstand im Jahre 2000 durch Zusammenlegung der JPTE mit der Pécsi Orvostudományi Egyetem (POTE), der heutigen Medizinischen Fakultät, und der Illyés Gyula Pedagógiai Főiskola (Pädagogische Gyula-Illyés-Hochschule) mit Sitz in Szekszárd.

Medizinstudium in der Kulturstadt Europas. Pécs ist eine Stadt wie im Bilderbuch. Was die 150.000,00 Einwohner Stadt so besonders macht ist nicht allein sein mediterranes Klima, das Feigen vor der Moschee am Hauptplatz reifen lässt und gerne mit den Hügeln der Toscana verglichen wird, sondern es ist vor allem seine multikulturelle Vergangenheit.

Unterkunft / Verpflegung

Studentenwohnheime stehen zwar teilweise zur Verfügung, entsprechen aber nicht dem gewöhnten Standard.
Eine große Hauptmensa hat die Universität Pécs nicht, es gibt aber  unmittelbar in der Nähe der medizinischen Fakultät zahlreiche günstige, qualitativ hochwertige Studentenrestaurants .